Zu Hause ist, wo das Herz eine Heimat findet.

Unter diesem Motto bietet Alltagshelfer Sachsen fachkompetente Leistungen zur Unterstützung im Alltag.  Unsere Kunden können ihrer Heimat treu bleiben und genießen einen Rund-um-Service in vertrauter, häuslicher Umgebung. 

Eine umfassende Erstberatung bietet die Basis für individuell entwickelten Entlastungskonzepte.
Von der hauswirtschaftlichen Hilfe, liebevollen Betreuung bis hin zur stundenweise Verhinderungspflege erfüllen alle unsere qualifizierten Alltagshelfer höchste Anforderungen.

Unsere Leistungen für Privatkunden ohne Pflegegrad

Der Alltag kann oftmals herausfordern und kräftezehrend sein. Damit Sie mehr aus Ihrer Freizeit machen können, sind wir für Sie da. Wir unterstützen Sie gern bei der Pflege Ihres Gartens, erledigen Ihre Einkäufe und gehen gern auf individuelle Wünsche ein.

Nehmen Sie jetzt Kontakt zu uns auf.

Gemeinsame Tagesausflüge


Gemeinsame Ausflüge steigern das Wohlbefinden und wirken der sozialen Isolation entgegen.
Wir bieten jederzeit neue und abwechslungsreiche Tagesausflüge an, für weitere Informationen klicken Sie hier

Betreuung von Kleintieren/Haustieren

Begleitung und Hilfe im Alltag

Im Mittelpunkt unserer Arbeit steht der Mensch, der mit Respekt und Verständnis liebevoll betreut und versorgt wird.

Familienservice

Glückliche Kinder brauchen glückliche Eltern. Ab und zu kommen aber auch Eltern an ihre Grenzen. Dann kann ein Alltagshelfer eine große Hilfe sein.

Persönliche Assistenz

Menschen mit Behinderung sollen am Leben teilnehmen und dürfen nicht ausgeschlossen werden. Alltagshelfer Sachsen unterstützt Sie im Alltag und bewahrt gleichzeitig Ihre Selbstständigkeit.

Fahrdienste

Pflegebedürftige Menschen sind oftmals in ihrer Mobilität stark eingegrenzt.
Unser Fahrdienst bietet allen Kunden die Möglichkeit Termine außer Haus zuverlässig wahrnehmen zu können.

Seniorenservice

Im Mittelpunkt unserer Arbeit steht das eigenständige und selbstbestimmte Leben unserer Senioren.
Unser Seniorenservice bietet Ihnen die Möglichkeit, so lange wie möglich in Ihrer gewohnten Umgebung leben zu können.

Schulbegleitung

Kinder mit erhöhtem Förderbedarf haben das Recht, eine Regelschule zu besuchen.

Wir unterstützen Ihr Kind gern bei der Bewältigung des Schulalltags.

In 3 Schritten zu Ihrer individuellen Unterstützung

Anfrage senden

Wir haben ein einfaches und kurzes Formular für Sie vorbereitet, füllen Sie dieses gleich aus.

Jetzt Formular ausfüllen

persönliches Kennenlernen

In einem persönlichen Erstgespräch lernen wir Sie und Ihre Wünsche und Bedürfnisse kennen und erstellen gemeinsam ein Unterstützungskonzept.

die Unterstützung beginnt

Wie abgesprochen wird Ihr zuständiger Alltagshelfer die gewünschte Hilfe leisten und Sie ein oder mehrmals in der Woche unterstützen. 

Was uns auszeichnet

Als nach Landesrecht anerkannter ambulanter Betreuungsdienst sind wir bei den Pflegekassen gelistet und rechnen direkt mit den Pflegekassen ab.

Haushaltsnahe Dienstleistungen

Unterstützung in der Haushaltsführung (Reinigung, Wäschepflege, etc.)

Einkaufsservice

Wir erledigen ihre Einkäufe oder begleiten Sie dabei

Begleitung

Gern begleiten wir Sie zu wichtigen Terminen (Ärzte, Physiotherapie, Friseur etc.) oder Freizeitaktivitäten

Organisation

Übernahme von Botengängen (Apotheke, Post etc.), Fahrdienste oder Terminvereinbarungen

Zeit gemeinsam nutzen

Zusammen kochen oder Backen, Gespräche führen, Spaziergänge etc.

Angebote zur Unterstützung im
Alltag/ Ent-
lastungsleistungen

Bringen Sie die  Pflege eines Angehörigen mit Ihrem Beruf in Einklang und nutzen Sie den Entlastungsbetrag.






Verhinderungspflege und Kurzzeitpflege

Wer pflegt, wenn die Pflegeperson im Urlaub oder krank ist?

Erfahren Sie mehr zu den Möglichkeiten von Verhinderungspflege und Kurzzeitpflege.

Entlastung von Eltern

Eltern von pflege-oder hilfsbedürftigen Kinder müssen rund um die Uhr im Einsatz sein.  Alltagshelfer Sachsen schafft Freiräume um neue Kraft zu tanken.

Was sind Entlastungsleistungen und wie werden diese finanziert?

 Der Entlastungsbetrag soll pflegende Angehörige entlasten und Angebote finanzieren. 
Hierbei handelt es sich um Entlastungs- und Betreuungsangebote wie z.B. Unterstützung 
im Haushalt sowie im Alltag, Gespräche führen, Vorlesen, Einkaufen, gemeinsame Freizeitaktivitäten, Spaziergang, Begleitung zum Arzt, gemeinsames Kaffee trinken, 
der Friseurbesuch, Basteln, Singen, Kochen etc.


 

Wer hat Anspruch auf Entlastungsleistungen und haushaltsnahe Dienstleistungen?

Alle Personen ab Pflegegrad 1.  sowie alle Pflegebedürftigen, die Leistungen von der 
Pflegeversicherung beziehen und zu Hause wohnen. Wenn die dafür vorgesehenen 125 
Euro nicht ausreichen, kann man Pflegeleistungen umwidmen. Auf diese Weise lassen 
sich bis zu 40% der Pflegesachleistungen (also des Pflegedienstes) für 
Entlastungsleistungen nutzen 


Alltagshelfer Sachsen ist ein nach Landesrecht anerkannter Anbieter für niederschwellige Entlastungsleistungen.

Unsere Dienstleistungen werden von den Pflegekassen finanziert.

Auf gute Zusammenarbeit

Wir freuen uns von Ihnen zu hören! Melden Sie sich bei uns und wir finden gemeinsam heraus, was wir für Sie tun und wie wir Sie unterstützen können.